Der Technische Cartellverband (TCV) ist ein im katholischen Couleurstudententum wurzelnder Verband von Studentenverbindungen mit christlicher Weltanschauung an Hochschulen und Universitäten in Europa und deren Alt-Herren-Verbänden. Die Mitglieder rekrutieren sich aus Studierenden und Absolventen aller Fachbereiche. Der TCV wurde 1903 in Köln gegründet.

Wir wollen Freundschaften während des Studiums aufbauen, die auch später Bestand haben, Erfahrungen zwischen Verbindungen aus allen Teilen Deutschlands austauschen und unsere Mitglieder beim Engagement für Hochschule und Gesellschaft unterstützen.

"Krieg und Frieden" von Dr. Jürgen Arets

Krieg und Frieden

 

Auf der Festakademie der Katholischen Akademikerarbeit Deutschlands (KAD), am 13. November 2o23 in Münster, hat Staatssekretär a. D. Dr. Jürgen Aretz (UV, CV) den folgenden Festvortrag gehalten, der angesichts der Lage der Welt kaum aktueller sein könnte. Wir dokumentieren seinen Vortrag, der unter dem Titel „Krieg und Frieden – neue alte Wirklichkeit in Europa“ stand, hier ungekürzt.

 

Altes TCV Wappen aufgetaucht?

Altes TCV Wappen aufgetaucht?

 

Schlaue Füchse und auch Alte Herren zur Mithilfe gesucht.

Es dürfen auch Terrier sein, die sich bei der Jagd in einem Bau verbeißen und so die Strecke vergrößern!

 

Liebe Cartellgeschwister, liebe Freunde des TCV

Kürzlich ist dem Vorort ein offensichtliches Verbindungswappen vorgelegt worden, siehe anhängende Fotos. Die Erbin würde gerne mehr darüber in Erfahrung bringen und bittet um unsere Mithilfe. Und warum ausgerechnet wir? Weil auf dem Herzschild unser TCV-Zirkel zu finden ist.

 

97 Jahre KDStV Bayern München im TCV

97 Jahre KDStV Bayern München im TCV

 

Vom 03.11.2023 bis 05.11.2023 feierten die Bayern ihr 97. Stiftungsfest.

Am Freitagabend trafen sich die Aktivitas der Bayern und die schon angereisten Gäste zu einem gemütlichen Zusammensein im Ayinger am Rotkreuzplatz.

Das war der Plan. Die Gäste waren auch schon da und unser VOP Theoderich war mit seiner Gemahlin aus Lindau angereist. Leider fehlte über lange Zeit die Aktivitas der Bayern. Cartellschwester Emma, die mit mir für den Ablauf des Stiftungsfestes verantwortlich war, kümmerte sich um die Gäste u.a. Csw. Blümchen, Bbr. Bbr. Pascha, Verleihnix und weitere.

 

Gesegnete Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2024

TCV Vorort

Dieter Janetzko VOP  -  Winand Krupp cVOP  -  Gerhard Moßmann CK  -  Rolf Rörig CS

Im Dezember 2o23

Liebe Cartellgeschwister,

das Jahr 2o23 geht langsam zu Ende und Weihnachten steht vor der Tür.

Für viele Menschen ein Fest der Freude.

Wir leben in unruhigen Zeiten. In unserer Nähe toben zwei Kriege, die viel Leid verursachen. Dies sind aber nicht die einzigen Negativmeldungen, mit denen wir täglich konfrontiert werden und mit denen wir erst einmal fertig werden müssen.

Nicht allen Menschen gelingt das, sie sind schlicht überfordert.

 

100 Jahre KDStV Markomannia Mannheim und 100 Jahre KDStV Burgundia-Mittweida zu Düsseldorf

100 Jahre KDStV Markomannia Mannheim im TCV und

100 Jahre KDStV Burgundia-Mittweida zu Düsseldorf im TCV

 

Die beiden Mitgliedsverbindungen des TCV feiern vom 23. – 26. Mai 2023 gemeinsam ihr 100-jähriges Bestehen in Mannheim.

Das Rahmenprogramm in Zusammenarbeit mit der Bildungsakademie des TCV ist erarbeitet worden und sieht wie folgt aus.

Eine persönliche Einladung per E-Mail ist inzwischen erfolgt.

 

 

Donnerstag, den 23.05.2024

17:00 Uhr           Anreise

18:00 Uhr           gemeinsames Abendessen in Hotel Krone

                            Landstraße 9 – 11, 69493 Hirschberg an der Bergstraße

                            Gemütliches Beisammensein

 

120 Jahrfeier des Technischen Cartellverbandes TCV in Kooperation mit dem 65. Stiftungsfest der KDStV Hassia Frankfurt vom 22. – 24 September 2023

120 Jahrfeier des Technischen Cartellverbandes TCV

in Kooperation mit dem

65. Stiftungsfest der KDStV Hassia Frankfurt

vom 22. – 24 September 2023

 

Die Vorplanungen begannen schon sehr früh. Auf der Sitzung des Vorortes am 15. 10 2022 in Mainz wurde angeregt, das Stiftungsfest der Hassia Frankfurt mit der 120 Jahrfeier des TCV zusammenzulegen. Der AHx der Hassia stimmte dem Plan zu.

Es wurde aus Cartellbrüdern des Vorortes und der Hassia ein Planungsstab gebildet mit dem Ziel, die Organisation des Festes vorzubereiten. Dank an dieser Stelle an die Cartellbrüder Herbert Eßer v/Jim und Joachim Krowartz v/Spatz, die sich um alle Aufgaben, die in Frankfurt erledigt werden sollten, bestens gekümmert haben.

 

EKV Sommerklausur 2023

EKV Sommerklausur 2023

in Zusammenarbeit mit der Bildungsakademie des Technischen Cartellverbandes vom 15. bis 20.08.2023 in der Abtei der Benediktinerinnen Frauenwörth im Chiemsee.

 

Der EKV ist der Europäische Kartellverband der christlichen Studentenverbände.

1970 wurde die Gründung des EKV vom VOP des Technischen Cartellverbandes und des MKV aus Österreich initiiert.

Am 15. November 1975 wurde dann der EKV offiziell auf Schloss Kleßheim in Salzburg gegründet. Vertreten ist der EKV in fast allen Ländern Europas und hat zur Zeit ca. 100 000 Mitglieder.

Zu der Klausur auf der Fraueninsel waren Vertreter der Studentenverbände aus Deutschland, Österreich, Belgien, der Schweiz und der Ukraine angereist.

 

Ergebnisse der 88. CV am 23. 9. 2023

Ergebnisse der 88. CV am 23. 9. 2023

Liebe Cartell-Geschwister,

bevor das endgültige Protokoll von der 88. CV am 23. 9. 2023 in Frankfurt an die Aktiven- und AH-Vorstände verschickt werden kann, sollt Ihr doch schon Informationen zu den Hauptpunkten der CV erhalten.

 

120 Jahre Technischer Cartell-Verband TCV

120 Jahre Technischer Cartell-Verband TCV

Festvortrag am 23.09.2023 anlässlich der 88. Cartellversammlung des TCV in Frankfurt a.M.

Meine sehr verehrten Damen,

liebe Cartellschwestern, liebe Cartellbrüder,

Zunächst herzliche Glückwünsche unserer KDStV Hassia in Frankfurt zu Ihrem 65 Stiftungsfest und unserem Technischen Cartell-Verband zu seinem 120-jährigen Gründungsjubiläum.

120 Jahre TCV – was für ein herausragendes, ja außergewöhnliches Jubiläum.

 

Hamburg - "Das Tor zur Welt"

Hamburg – „Das Tor zur Welt“

Reise der TCV-Bildungsakademie vom 26. – 30. April 2023

 

Am 26. April 2023 begann die diesjährige Bildungsreise der Bildungsakademie des Technischen Cartell-Verbandes nach Hamburg. Alle Teilnehmer waren zum vereinbarten Zeitpunkt eingetroffen, so dass man um 18:00 Uhr gemeinsam zum Abendessen ins Restaurant „Blaue Blume“ gehen konnte, die in der neuen Mitte Altona liegt. In der „Alten Kleiderkammer“, in der das Restaurant liegt, wurden früher die Mitarbeiter der Bahn mit Berufskleidung ausgestattet. Heute sind in dem Gebäude eine Kita und das Restaurant “Blaue Blume“ untergebracht. Beim Abendessen wurden viele Informationen untereinander ausgetauscht.

 

Seiten

Subscribe to Front page feed